April 2019

Uni Wien mit Projekt an NMS Irnfritz

Im Rahmen eines österreichweiten Forschungsprojektes „Sprache(n) und Schule“ der Universität Wien beteiligten sich SchülerInnen der vierten Klassen der NMS Irnfritz unter der Leitung von Frau Mag. Pokitsch an einer Gruppendiskussion. Vorweg gab es ein Treffen mit Mag. Pokitsch, die das Projekt den Kindern vorstellte. Beim zweiten Treffen war es dann soweit, die spannenden Diskussionsrunden konnten abgehalten werden. Alle erhobenen Daten werden natürlich in anonymisierter Form weiterverwendet. Unter anderem wurde auch behandelt, wie die SchülerInnen zur deutschen Sprache (und dem Dialekt) stehen. Dieses Projekt war für die Kinder sehr spannend, da sie erstmals an einem Forschungsprojekt in einem derartigen Ausmaß teilnehmen durften, so Dir. Irene Herzog-Genner.